MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ernst Naumann

deutscher Verleger
Geburtstag: 23. September 1921 Hamburg
Todestag: 9. August 2004 Hamburg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 44/2004 vom 30. Oktober 2004 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

Ernst Naumann, ev., wurde als Sohn eines Beamten in Hamburg geboren.

Ausbildung

Er besuchte eine Handelsschule und absolvierte anschließend (1938-1940) eine Verlagslehre beim "Hamburger Fremdenblatt". 1940-1945 leistete N. Kriegsdienst. Nach einer Ausbildung beim Broschek-Verlag in Hamburg wurde er berufstätig.

Wirken

Bis 1948 war N. beim "ZEIT"-Verlag als Anzeigenleiter tätig. 1948-1968 gehörte er dem Hause Axel Springer an. Er war dort 1948 Anzeigenleiter, 1955 Verlagsleiter geworden, 1963 dann Verlagsdirektor des Springer-Konzerns und 1965 Vorsitzender des Direktoriums Axel Springer & Sohn, Verlagshaus Ahrensburg, und damit Mitglied der Springer-Gesamtgeschäftsführung. Zuletzt leitete er den Bereich Zeitschriften und Tiefdruck im Verlagshaus Axel Springer.

Im Sept. 1968 erwarb N. eine 10%-Beteiligung am Verlag Kindler & Schiermeyer, den das Stuttgarter Verlagshaus Weitpert Mitte 1968 vom Verlagshaus Springer gekauft, sich dabei aber offenbar übernommen hatte. N. übernahm außerdem die alleinige Geschäftsführung bei Kindler & Schiermeyer. Als Weitpert seinen 90%-Anteil abstoßen wollte, nutzte N. sein Vorkaufsrecht. In Partnerschaft mit ihm stieg im Febr. 1969 das Verlagshaus Gruner ...


Die Biographie von Ernst Naumann ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library