MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ernst Zahn

Schweizer Schriftsteller
Geburtstag: 24. Januar 1867 Zürich
Todestag: 12. Februar 1952 Zürich
Nation: Schweiz

Internationales Biographisches Archiv 15/1952 vom 31. März 1952


Blick in die Presse

Wirken

Ernst Zahn wurde am 24. Jan. 1867 in Zürich geboren. Während Z.s Vater aus Arzberg (Bayern) in die Schweiz eingewandert war, stammte der Vater der Mutter aus Reutlingen in Württemberg.

Z. Lebte in seiner Kindheit in Zürich, kam aber mit 13 Jahren nach Göschenen, wo der Vater die Bahnhofswirtschaft übernahm. Trotz anderer Neigungen Z. hatte inzwischen schon Prosastücke und Gedichte verfasst - musste er sich für den Beruf des Vaters entscheiden; im Jahre 1887 übernahm er das väterliche Geschäft. Biszum Herbst 1917 blieb Z. in Göschenen. Dann zog er sich nach Meggen bei Luzern zurück.

Wohl über 50 Werke stammen aus Z.s Feder und die hohen Auflagen zeugen von ihrer Beliebtheit. Übersetzungen nicht gezählt, sind wohl mehr als 2 Millionen Bücher von ihm in die Welt gegangen.

Die Novelle "Herzenskämpfe" aus dem Jahre 1893, die in einem Preisausschreiben den ersten Preis erhielt, war sein erstes Buch. Aus der Vielzahl seiner Werke seien weiter hier nur die bekanntesten genannt: "Uraltes Lied", ein Band prächtiger, ...


Die Biographie von Ernst Zahn ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library