MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Eva Zeller

Eva Zeller

deutsche Schriftstellerin
Geburtstag: 25. Januar 1923 Eberswalde
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 06/1997 vom 27. Januar 1997 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 36/1998


Blick in die Presse

Herkunft

Eva Zeller, geb. Feldhaus, ev., wurde am 25. Jan. 1923 als Tochter des Technik-Historikers Franz-Maria Feldhaus (1874-1957) in Eberswalde geboren. Einen großen Teil ihrer Jugend verbrachte sie in dem märkischen Provinzort Görzke, unterbrochen durch regelmäßige Ferienbesuche in Berlin, wo ihr geschiedener Vater lebte.

Ausbildung

Sie besuchte u. a. ein Internat im sächsischen Droyßig. Nach dem Abitur (1941) studierte sie an den Universitäten Greifswald, Berlin und Marburg Germanistik und Philosophie.

Wirken

Nach dem Krieg war E. Z. in der DDR von 1946 bis 1948 als Lehrerin tätig. 1950 heiratete sie einen evangelischen Pastor, dem sie 1956 nach Südwestafrika folgte. Seit 1962 lebt sie in der Bundesrepublik.

Erstaunlich schnell brachte es E. Z. nicht nur zu einer literarischen Karriere, sondern auch zu Rang und Ansehen. Sie ist gefragt bei Kulturabenden, Podiumsdiskussionen, Kirchentagen, hat zahlreiche Preise erhalten und 1978 in Darmstadt die Vizepräsidentschaft der Akademie für Sprache und Dichtung übernommen. In ihrem ersten Erzählband, der 1965 unter dem Titel "Die magische Erklärung" erschien und bereits ...


Die Biographie von Eva Zeller ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library