MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Frantisek Kahuda

Politiker
Geburtstag: 3. Januar 1911 Nové Dvory
Todestag: 12. Februar 1987 Prag
Nation: Tschechoslowakei

Internationales Biographisches Archiv 50/1963 vom 2. Dezember 1963


Blick in die Presse

Wirken

Frantisek Kahuda wurde am 3. Jan. 1911 in Nové Dvory geboren. Er hat Naturwissenschaften an der Prager Karls-Universität studiert und war eine Zeit lang Assistent am Institut für theoretische Physik dieser Hochschule. Nach dem Militärdienst wurde er Hilfslehrer an Prager Mittelschulen. Ab 1937 lehrte er als Gymnasialprofessor in Brünn und war zugleich Mitarbeiter der Brünner Filiale der Tschechoslowakischen Gesellschaft der Mathematiker und Physiker.

1945 wurde K. Mitglied der KP der Tschechoslowakei. Er gründete ein Jahr später das Pädagogische Comenius-Forschungsinstitut in Prag und war von 1948-1950 Beamter im Ministerium für Schulwesen sowie Vorsitzender der Kommission zur Vorbereitung des Grundschulgesetzes. 1950-53 amtierte er als Direktor des Institutes für Schulpraxis. Seit 1952 war er zugleich Dozent an der Pädagogischen Fakultät der Universität Prag und Leiter der Sektion Hochschulen beim Ministerium für Schulwesen.

1953-Dezember 1954 gehörte K. zuerst als Erster stellv. Minister für Hochschulwesen der Regierung an, dann kurz als stellv. Minister für Unterricht. Von Dez. 1954 bis Juni 1956 ist er Minister für Unterricht gewesen, ab Juni 1956-Sept. 1963 war er zugleich ...


Die Biographie von Frantisek Kahuda ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library