MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Gabriele Mucchi

italienischer Maler, Architekt und Designer; Prof.
Geburtstag: 25. Juni 1899 Turin
Todestag: 10. Mai 2002 Mailand
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 39/2002 vom 16. September 2002 (lö)


Blick in die Presse

Herkunft

Gabriele Mucchi war ein Sohn des Malers Anton Maria Mucchi und der Gräfin Lucia Tracagni.

Ausbildung

M. studierte an der Universität Bologna und schloss die akademische Ausbildung als Bauingenieur ab.

Wirken

Bis in die 50er Jahre war M. als Architekt und Designer tätig. Seine Entwürfe überzeugten nach Meinung der Fachkritik durch schlichte Schönheit und zweckmäßige Eleganz. Er selbst meinte in seinen 1994 erschienenen Memoiren "Verpasste Gelegenheiten", seine Werke als Architekt würden nur wenige Seiten in einer Architekturzeitschrift füllen: eine Kapelle, drei Wohnhäuser, ein Kindergarten und eine Schule, ein Grabmal, eine Villa, dazu einige Stahlmöbel (vgl. "Le occasioni perdute"). In den 60er Jahren machte sich M. als Maler, Grafiker und Kunstschriftsteller einen international bekannten Namen, wobei er Kunst stets als Engagement für den Menschen begriff. Seine 1928 begonnene malerische Produktion stand zunächst im Zeichen der neusachlichen Klassizität. 1929-1931 lebte und arbeitete er, der sich stets als "politischer Künstler" verstand, in Berlin und richtete in der ...


Die Biographie von Gabriele Mucchi ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library