MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Gerhard Muhr

deutscher Gewerkschafter; stellv. DGB-Chef (1969-1990); SPD
Geburtstag: 11. April 1924 Bad Honnef/Rh.
Todestag: 25. Februar 2000 Düsseldorf
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 23/2000 vom 29. Mai 2000 (st)


Blick in die Presse

Herkunft

Gerhard (Gerd) Muhr, kath., war der Sohn eines Schriftsetzers.

Ausbildung

Nach dem Besuch der Volksschule absolvierte M. eine Lehre als Mechaniker. Von 1942 bis 1945 leistete er Kriegsdienst bei der Marine. 1946 kehrte er aus der Kriegsgefangenschaft zurück.

Wirken

1946 nahm M. in seiner Heimatstadt Bad Honnef seine frühere Tätigkeit als Mechaniker wieder auf, engagierte sich daneben aber auch als Betriebsratsvorsitzender in der Gewerkschaftsarbeit, nachdem er im Sept. 1946 Mitglied der IG Metall geworden war. 1947 wurde er ehrenamtlicher Vorsitzender der DGB-Nebenstelle in Bad Honnef. Von März 1949 bis Juni 1955 war er Geschäftsführer in der Verwaltungsstelle Siegburg der IG Metall, danach war er Sachbearbeiter für Arbeits- und Sozialrecht beim Vorstand der IG Metall. 1956 übernahm er dort die Leitung der Abteilung Sozialpolitik. Im Juni 1963 wählte ihn der Beirat der IG Metall zum geschäftsführenden Vorstandsmitglied. In dieser Funktion wurde er von den Gewerkschaftstagen in Bremen (1965) und München (1968) jeweils bestätigt.

Ab dem 8. Ordentlichen Bundeskongress des DGB ...


Die Biographie von Gerhard Muhr ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library