MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Gero Erhardt

deutscher Fernsehregisseur und Kameramann
Geburtstag: 17. Februar 1943 Hamburg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 31/1988 vom 25. Juli 1988


Blick in die Presse

Wirken

Gero Erhardt wurde 1943 als Sohn des populären Schauspielers und Komikers Heinz E. (1909-79; s. dort) in Hohensalza geboren. Sein Großvater war der Operndirigent Gustav E., die Mutter, Gilda Zanetti, wurde als Tochter des italienischen General-Konsuls in St. Petersburg (heute Leningrad) geboren.

Nach dem Wirtschaftsabitur volontierte E. bei einer Hamburger Produktionsfirma und wurde anschließend Kameraassistent bei Radio Bremen. Mit 23 Jahren war er einer der jüngsten deutschen Kameramänner. E., der Godard, Kubrick und Lelouche zu seinen Vorbildern zählt, arbeitete zu Beginn seiner Laufbahn vor allem als Dokumentarfilmer. Seine Filme fielen früh durch atmosphärische Dichte und sensible Menschenbeobachtung auf, mehrere seiner Dokumentar-Arbeiten wurden ausgezeichnet. Beim Fernsehen wurde er bald einer der gefragtesten Kameramänner. Von den rd. 60 Filmen, die er bis Anf. 1986 für das Fernsehen drehte, seien Produktionen wie "Tadellöser & Wolf", "Ein Kapitel für sich", "Krebsstation", "Tiefe Wasser" und "Der schwarze Storch" erwähnt.

Seine erste Gelegenheit zur Filmregie erhielt E. 1982, als er bei den Dreharbeiten ...


Die Biographie von Gero Erhardt ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library