MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Giovanni van Bronckhorst

Giovanni van Bronckhorst

niederländischer Fußballspieler
Geburtstag: 5. Februar 1975 Rotterdam
Klassifikation: Fußball
Nation: Niederlande
Erfolge/Funktion: Nationalspieler
Spanischer Meister 2005 und 2006
Champions-League-Sieger 2006
Englischer Meister 2002

Internationales Sportarchiv 22/2008 vom 27. Mai 2008 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 16/2018


Der Niederländer Giovanni van Bronckhorst schaffte 1996 den Sprung in den Stamm der niederländischen Nationalelf und nahm danach mit der "Elftal" an zwei WM-Endrunden (1998 und 2006) sowie zwei EM-Turnieren (2000 und 2004) teil. Doch sowohl im Oranje-Team als auch bei seinen Klub-Stationen FC Arsenal und FC Barcelona stand der mannschaftsdienliche Abwehr- und Mittelfeldspieler zumeist im Schatten der großen Stars. Die Stärken des Linksfußes liegen in seiner Schnelligkeit und in seiner Passgenauigkeit. Als Mitglied des "75er-Klubs" (Spieler mit 75 und mehr Länderspielen) zählt van Bronckhorst, der 2007 zu seinem Stammverein Feyenoord zurückkehrte, bei der EURO 2008 in Österreich und der Schweiz zu den Routiniers der Niederländer.

Laufbahn

Giovanni van Bronckhorst lernte das Fußballspielen von seinem Vater, der bei dem Rotterdamer Klub LMO als Amateur aktiv war. Als Giovanni sechs Jahre alt war, trat er ebenfalls dem Verein bei. Doch das Talent blieb dort nicht lange, bereits im Alter von ...


Die Biographie von Giovanni van Bronckhorst ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library