MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Grzegorz Filipowski

polnischer Eiskunstläufer
Geburtstag: 28. Juli 1966 Lodz
Klassifikation: Eiskunstlauf
Nation: Polen
Erfolge/Funktion: WM-Dritter 1989
EM-Zweiter 1989
EM-Dritter 1985
Olympiafünfter 1988

Internationales Sportarchiv 42/1990 vom 8. Oktober 1990 (st)


"Ich habe es mir als Ziel gestellt, alles dafür zu tun, um als erster polnischer Eiskunstläufer auf einem olympischen Siegerpodest zu stehen", erklärte 1985 der damals 18jährige Grzegorz Filipowski. Der Traum von der olympischen Medaille blieb zwar (bisher) unerfüllt, doch bei Welt- und Europameisterschaften gelang dem sprungkräftigen Polen bereits der Gewinn einer Medaille. Die Übersicht der WM/EM-Plazierungen des 1,75 m großen und 62 kg schweren Eisläufers zeigt ein ständiges Auf und Ab. Brillante Kürvorträge wechselten mit Patzern und Nervositätsfehlern. 1987 beeindruckte er viele Fernsehzuschauer, als er während des Kürvortrags die herunterbaumelnden Enden des Hosenstegs wieder zuknüpfte und WM-Fünfter wurde. Möglicherweise wäre sogar noch mehr drin gewesen, hätte nicht die schwedische Preisrichterin den Vortrag mit dreifachem Axel und der Kombination aus zwei dreifachen Toeloops lediglich mit 5,4/5,5 Punkten bewertet.

Auch außerhalb der Eisfläche brilliert Filipowski mit glänzenden Leistungen. In der Schule übersprang er trotz der Eislaufbelastung die zweite Klasse, absolvierte später die elfte/zwölfte Klasse in einem Jahr. Im Sommer 1985 schloß er die ...


Die Biographie von Grzegorz Filipowski ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library