MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Guido Freiherr von Kaschnitz-Weinberg

Archäologe
Geburtstag: 28. Juni 1890 Wien
Todestag: 1. September 1958 Frankfurt
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 48/1958 vom 17. November 1958


Blick in die Presse

Wirken

Guido Freiherr von Kaschnitz-Weinberg wurde am 28. Juni 1890 in Wien geboren. Er studierte Archäologie und war in den Jahren 1924 - 1928 Assistent am Deutschen Archäologischen Institut in Rom, das damals noch von Ludwig Curtius geleitet wurde und von diesem über sein Fachbereich hinaus zu einem geistigen Zentrum der italienischen Hauptstadt gemacht worden war. G.v.K. habilitierte sich 1932 in Freiburg für sein Fach und wurde noch im gleichen Jahr ordentlicher Professor für Klassische Archäologie an der Universität Königsberg. Im Jahre 1937 folgte er einem Ruf nach Marburg, und übernahm dann 1940 einen Lehrstuhl an der Universität Frankfurt, den er bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1955 innehatte. Sein besonderes Arbeitsgebiet war die Archäologie und Vorgeschichte des Mittelmeeres.

Im April 1953 wurde v.K. zum Direktor des Archäologischen Instituts in Rom berufen, ein Amt, das er in der von Curtius geschaffenen Tradition bis zu seinem Tode weiterführte.

Unter seinen Publikationen finden sich neben Studien über Strukturprobleme der antiken Plastik Arbeiten über italienische und römische Plasik und Architektur. ...


Die Biographie von Guido Freiherr von Kaschnitz-Weinberg ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library