MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Haroldson Lafayette Hunt

amerikanischer Ölindustrieller
Geburtstag: 17. Februar 1889 bei Vandalia/IL
Todestag: 29. November 1974 Dallas/TX
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 11/1975 vom 3. März 1975


Blick in die Presse

Wirken

Haroldson Lafayette Hunt wurde am 17. Febr. 1889 auf der Farm seines Vaters in der Nähe von Vandalia/Illinois geboren und wuchs mit 7 Geschwistern auf. Er war ein gescheiter Junge, der schon mit drei Jahren lesen lernte, doch er wurde restlos für die Arbeit auf der Farm eingespannt. Deshalb ging er von der Volksschule schon nach der fünften Klasse ab. Im Alter von 16 Jahren verließ H. die Heimat und trampte durch den amerikanischen Westen, wobei er sich als Arbeiter auf Farmen, Cowboy, Holzfäller und mit anderen ähnlichen Tätigkeiten durchbrachte.

1911 starb sein Vater und hinterließ ihm ca. 6000 Dollar. H. kaufte eine Baumwollplantage bei Lake Village, Arkansas, im Mississippi-Delta. Später spekulierte er mit Baumwoll-Land und Forstgebieten in der Nähe von Lake Providence, Louisiana, 1920 besaß H. schon 15 000 acres Land in Arkansas und Louisiana. In diesem Jahr sank drastisch der Preis der Baumwolle und damit der Wert von H.s Eigentum. Um die gleiche Zeit tauchten Gerüchte über Ölfunde in El ...


Die Biographie von Haroldson Lafayette Hunt ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library