MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Ilija Trojanow

Ilija Trojanow

deutscher Schriftsteller
Geburtstag: 23. August 1965 Sofia (Bulgarien)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 20/2016 vom 17. Mai 2016 (fl)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 01/2019


Blick in die Presse

Herkunft

Ilija Trojanow wurde am 23. Aug. 1965 in der bulgarischen Hauptstadt Sofia geboren. 1971 floh er mit den Eltern über Jugoslawien und Italien nach Deutschland, wo die Familie politisches Asyl erhielt. 1972 folgte der Umzug nach Kenia, T.s neue Heimat bis 1984. Sein Vater war dort als Ingenieur tätig.

Ausbildung

T. besuchte zwischenzeitlich (1977-1981) Internatsschulen in Deutschland und machte sein Abitur 1984 an der Deutschen Schule in Kenias Hauptstadt Nairobi. Danach begann er ein Jura- und Ethnologiestudium in München, das er nach eigenem Bekunden 1989 kurz vor dem Abschluss "auslaufen" ließ (SZ, 19.9.1996).

Wirken

Reisender Reporter und LiteratNach ersten Erfahrungen als Mitbegründer des studentischen Kyrill & Method Verlages gründete T. 1989 in München den Marino Verlag, der sich auf Literatur aus und über Afrika spezialisierte. T. beschäftigte sich mit dem Kontinent reisend wie auch schreibend viele Jahre. 1993 erschien im Marino Verlag sein erstes Buch als Autor, "In Afrika", ein Bildband, zu ...


Die Biographie von Ilija Trojanow ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library