MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Irina Rodnina

russische Eiskunstläuferin und Eiskunstlauftrainerin
Geburtstag: 12. September 1949 Moskau
Nation: Russland

Internationales Biographisches Archiv 42/1980 vom 6. Oktober 1980
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 51/2005


Blick in die Presse

Wirken

Irina Rodnina wurde am 12. Sept. 1949 in Moskau geboren. Sie ist seit frühester Jugend Eiskunstläuferin. Anfangs gehörte sie zusammen mit ihrem Partner Aleksej Ulanow zur Sektion des Stadions der "Jungen Pioniere", später wurden beide beim Zentralen Sportclub der Roten Armee zugelassen. 1969 begann sie ein Studium am Moskauer Institut für Leibesübungen.

Seit etwa 1961 trainierten I.R. und Ulanow systematisch im Eiskunstlauf, seit 1966 als Partner. Ihr Weltformat erhielten sie durch den berühmten sowjetischen Trainer Stanislaw Shuk.

1968 gewann das Paar bei den sowjetischen Meisterschaften die Bronze-Medaille. Auf internationaler Ebene vermochten sie dann ihr volles Können zu entfalten: Binnen eines Monats holten sie im Februar 1969 in Garmisch-Partenkirchen bei den Europameisterschaften und bei den Weltmeisterschaften in Colorado Springs (USA) die Titel und lösten damit ihre Landsleute Oleg und Ludmilla Protopopow, die hinter ihnen auf die Plätze 2 bzw. 3 kamen, ab. Hatten die Protopopows den Eiskunstlauf mit vielen Elementen des Balletts und des Tanzes bereichert, so kam bei I.R. und Ulanow ...


Die Biographie von Irina Rodnina ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library