MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Irina Scherbakowa

russische Historikerin; Dr.
Geburtstag: 1949 Moskau
Nation: Russland

Internationales Biographisches Archiv 36/2014 vom 2. September 2014 (ff)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 47/2019


Blick in die Presse

Herkunft

Irina Scherbakowa wurde 1949 in Moskau geboren. Ihre jüdischen Eltern hatten den Glauben an die Reformierbarkeit des Kommunismus seit der Niederschlagung des Volksaufstandes in Ungarn durch die Sowjetarmee 1956 verloren. Schon als kleines Mädchen interessierte sich Sch. für die eigene wechselvolle Familiengeschichte.

Ausbildung

Nach der Schule studierte Sch. Germanistik und Geschichte an der Universität Moskau. Sie schloss 1972 mit der Promotion ab.

Wirken

Übersetzerin und JournalistinSch. arbeitete als Übersetzerin deutscher Belletristik, als freie Journalistin und als Redakteurin der Literaturzeitschriften "Sowjetliteratur" , "Nesawissimaja Gaseta" und "Literaturnaja gaseta". Daneben führte sie ab Ende der 1970er Jahre systematisch Interviews mit Opfern des sowjetischen Gulag-Systems (Zwangsarbeitslager) durch und archivierte die Aussagen der Zeitzeugen auf Tonband. Als nach dem Zerfall der Sowjetunion in den 1990er Jahren die Archive geöffnet wurden, forschte Sch. in Dokumenten und Verhörprotokollen des sowjetischen Geheimdienstes KGB (Komitee für Staatssicherheit) und widmete sich ganz der jüngeren Geschichte ihres Landes. Ihr Forschungsschwerpunkt lag auf dem Gebiet der Erzählten Geschichte ...


Die Biographie von Irina Scherbakowa ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library