MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Jürgen Zöllner

Jürgen Zöllner

deutscher Mediziner und Politiker (Berlin); Senator für Bildung, Wissenschaft und Forschung (2006-2011); SPD; Prof.; Dr. med.
Geburtstag: 11. Juli 1945 Mährisch-Neustadt
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 15/2012 vom 10. April 2012 (rw)


Blick in die Presse

Herkunft

Jürgen Zöllner, kath., wurde am 11. Juli 1945 in Mährisch-Neustadt (tschechisch: Uničov) als Sohn eines Arztes geboren. 1946 floh die Familie nach Bad Schwalbach, wo Z. Kindheit und Jugend verbrachte.

Ausbildung

Nach dem Abitur am Wiesbadener Leibniz-Gymnasium studierte Z. von 1964 bis 1969 an der Freiburger Albert-Ludwig-Universität und an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz Medizin. 1970 wurde er am Mainzer Institut für Physiologische Chemie mit der Arbeit "Neun verschiedene Formen des Pferdeherz-Cytochrom-C-Moleküls" zum Dr. med. promoviert. Fünf Jahre später folgte die Habilitation für Physiologische Chemie.

Wirken

Akademische Laufbahn Nachdem er schon seit 1972 als Assistenzprofessor am Physiologisch-Chemischen Institut tätig war, erhielt Z., der sich auf Molekularbiologie und Gentechnologie spezialisiert hatte, 1977 eine Professur in Mainz. Im gleichen Jahr wurde er Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und arbeitete am Beatson Institute for Cancer Research in Glasgow. 1983 wurde Z. Vizepräsident der Mainzer Universität, wo er sich als Leiter des Ressorts Forschung verstärkt wissenschaftspolitisch betätigte. ...


Die Biographie von Jürgen Zöllner ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library