MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Jacques Ferrandi

Regierungsbeamter; fr. Generaldirektor d. europ.Entwicklungsfonds
Geburtstag: 15. Januar 1914 Conca
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 47/1976 vom 8. November 1976


Blick in die Presse

Wirken

Jacques Ferrandi wurde am 15. Jan. 1914 in Conca/Korsika als Sohn eines Hauptmanns geboren. Er besuchte die Militärschule in La Flèche (Paris) und die Ecole coloniale. Anschließend absolvierte er ein Jurastudium in Paris.

Nach Abschluß seiner Ausbildung war F. ab 1941 zunächst in der Verwaltung des Senegal tätig, anschließend ab 1945 in der Direktion für wirtschaftliche Angelegenheiten und Planung im Ministerium für Überseedepartements und -territorien. 1949 war er französischer Delegierter im Komitee für Überseegebiete bei der Europäischen Gemeinschaft. 1951 wurde er Fachberater im Ministerium für Überseedepartements und -territorien. Von 1953 bis 1958 war er zuständig für wirtschaftliche Angelegenheiten und Planung im frankophonen Afrika. 1958 kam er als Kabinettschef von R. Lemaignen zur EWG-Kommission nach Brüssel. 1963 wurde er dort Direktor, 1970 Generaldirektor des Europäischen Entwicklungsfonds der EWG (bis 1976).

F. gilt als erfahrener Entwicklungsfachmann mit ausgezeichneten Verbindungen besonders zu den frankophonen afrikanischen Regierungen. Wenn ihm früher auch gelegentlich der Vorworf gemacht wurde, er betreibe in Brüssel mehr die französischen Interessen als die der EWG, so gilt doch als unbestritten, daß ...


Die Biographie von Jacques Ferrandi ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library