MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport
Jan van Eijden

Jan van Eijden

deutscher Radrennfahrer
Geburtstag: 10. August 1976 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Klassifikation: Radsport
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Weltmeister 1995 und 2000
Olympia-Vierter und -fünfter 2000
U23-Europameister
mehrfacher deutscher Meister

Internationales Sportarchiv 10/2003 vom 24. Februar 2003 (ph)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 35/2008


Jan van Eijden gehört seit Mitte der neunziger Jahre zu den profiliertesten deutschen Bahnradsportlern. Im Sprint, im Olympischen Sprint, im 1.000 m Zeitfahren und im Keirin konnte sich van Eijden mehrfach bei nationalen und internationalen Meisterschaften in die Siegerlisten eintragen. Vor allem sein Triumph bei der WM 2000, wo er sich im Finale des Sprints gegen den amtierenden Weltmeister Laurant Gané aus Frankreich durchsetzen konnte, sorgte für Aufsehen. Bereits 1995 hatte der damals l9-jährige Jan van Eijden an der Seite der Routiniers Fiedler und Hübner WM-Gold im Olympischen Sprint gewonnen.

Laufbahn

Erst mit 15 Jahren begann Jan van Eijden, Radsport wettkampfmäßig zu betreiben. Zuvor bestritt er lediglich BMX-Rennen. Den Umstieg verdankte er der radsportbegeisterten Familie Bender aus seinem Heimatort Bad Neuenahr. Sie begleitete den talentierten jungen Mann in den Anfangsjahren zu Dutzenden von Rennen. "Ich habe von den Benders auch viel Material bekommen", erinnerte van ...


Die Biographie von Jan van Eijden ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library