MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Josef Zieleniec

tschechischer Ingenieur und Politiker; Außenminister (1992-1997)
Geburtstag: 28. April 1946 Moskau
Nation: Tschechische Republik

Internationales Biographisches Archiv 07/1998 vom 2. Februar 1998 (lm)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 01/2000


Blick in die Presse

Herkunft

Josef Zieleniec wurde am 28. April 1946 in Moskau geboren, wo sich damals seine polnischen Eltern aufhielten. Ab 1961 wuchs Z. in der Tschechoslowakei auf.

Ausbildung

1966 bestand er das Abitur an der Technischen Fachschule für Kerntechnologie in Prag. Obwohl er der Kommunistischen Partei nie beitrat, konnte er an der Wirtschaftshochschule in Prag studieren und beendete 1974 sein Studium mit dem Ingenieurdiplom. 1986 schrieb er seine Doktorarbeit über Mikroökonomie am Wirtschaftsinstitut der Akademie der Wissenschaften der ČSSR.

Wirken

Schon vor Abschluß des Studiums war Z. ab 1973 im Forschungsinstitut für Maschinenbautechnologie und Wirtschaft tätig und wurde in den 80er Jahren Seminarleiter zum Thema der Problematik des Übergangs von zentraler Planwirtschaft zur Marktwirtschaft. 1989 verfaßte er die Studie "Die Tschechoslowakei am Scheideweg", die nach der "samtenen Revolution" Ende 1989/Anfang 1990 die Diskussion über die künftige Wirtschaftsreform maßgeblich beeinflußt hat. 1990 gründete er das danach von ihm als Direktor geleitete Zentrum für Wirtschaftsforschung (CERGE) an ...


Die Biographie von Josef Zieleniec ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library