MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Julia Dingwort-Nusseck

Julia Dingwort-Nusseck

deutsche Wirtschaftsjournalistin; Präsidentin der Landeszentralbank Niedersachsen 1976-1988; Dr. rer. pol.; CDU
Geburtstag: 6. Oktober 1921 Hamburg-Altona
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 08/2016 vom 23. Februar 2016 (se)


Blick in die Presse

Herkunft

Julia Nusseck, ev., wurde am 6. Okt. 1921 in Hamburg-Altona als Tochter eines Malermeisters geboren.

Ausbildung

Sie besuchte das Gymnasium für Mädchen in Altona, legte 1940 das Abitur ab, studierte anschließend Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Hamburg und Tübingen und bestand 1943 die Diplomprüfung für Volkswirte. Danach promovierte sie 1944 mit einer wohnungswirtschaftlichen Arbeit zum Dr. rer. pol.

Wirken

Wirtschaftsjournalistin beim NDR, Chefredakteurin beim WDR1944/1945 war sie einige Monate als Vorstandssekretärin bei der "Neuen Sparcasse von 1864" in Hamburg tätig.1946 ging sie zum Norddeutschen Rundfunk, zunächst zum Frauenfunk, denn so das Hamburger Abendblatt (8.3.2013): "Etwas anderes konnten sich die Leitenden damals für Journalistinnen kaum vorstellen." Dann wechselte sie jedoch bald ins Wirtschaftsressort und war dort bis 1969, zuletzt als Leiterin der Wirtschaftsredaktion, für den NDR-Hörfunk tätig. 1969 wurde sie stellv. Chefredakteurin der Hauptabteilung Zeitgeschehen/Fernsehen beim NDR und zugleich Leiterin der Wirtschaftsredaktion im NDR-Fernsehen Hamburg. Am 1. Nov. 1973 übernahm sie die Leitung des Programmbereiches ...


Die Biographie von Julia Dingwort-Nusseck ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library