MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Kazimierz Kakol

Journalist und Politiker
Geburtstag: 22. November 1920 Warschau
Nation: Polen

Internationales Biographisches Archiv 35/1974 vom 19. August 1974


Blick in die Presse

Wirken

Kazimierz Kakol wurde am 22. Nov. 1920 in Warschau in einer Eisenbahnerfamilie geboren. Das Gymnasium besuchte er bis 1939 und nahm an den kurzen Kampfhandlungen bei Kriegsbeginn teil. Während des Zweiten Weltkrieges schloß er sich der nichtkommunistischen Untergrundarmee "Armia Krajowa" (Heimatarmee) an und beteiligte sich am Warschauer Aufstand von 1944, in dessen Verlauf er verletzt wurde. Während des Krieges hatte er an geheimen Kursen zur Fortbildung teilgenommen. So konnte er 1946 an der Abteilung für Handelsrecht der Universität Lodz einen Abschluß machen. Anschließend war er dort ebenso wie an der Hochschule für Ökonomie in Lodz als Dozent tätig. An der Hochschule für Ökonomie in Lodz promovierte er 1949 zum Doktor der Ökonomischen Wissenschaften.

1953 wurde K. Journalist. Zunächst trat er in die Redaktion der Lodzer Tageszeitung "Dziennik Lodzki" (1953-54) ein und arbeitete dann von 1955 bis 1957 als wissenschaftlicher Sekretär der pädagogischen Monatszeitschrift "Zycie Szkoly Wyzszej" (Hochschulleben). In dieser Zeit war er auch am Rechtsinstitut der Polnischen Akademie der Wissenschaften tätig. 1957 wurde er Chefredakteur der polnischen ...


Die Biographie von Kazimierz Kakol ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library