MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Kersti Kaljulaid

estnische Ökonomin und Politikerin; Staatspräsidentin
Geburtstag: 30. Dezember 1969 Tartu
Nation: Estland

Internationales Biographisches Archiv 04/2017 vom 24. Januar 2017 (kg)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 18/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Kersti Kaljulaid wurde am 30. Dez. 1969 in Tartu in der damaligen Estnischen Sozialistischen Sowjetrepublik geboren.

Ausbildung

Nach dem Abitur 1987 an der Schule Nr. 44 in Tallinn nahm K. ein Biologiestudium mit Schwerpunkt Genetik an der Universität Tartu auf, das sie 1992 mit dem akademischen Grad Bachelor abschloss. Anschließend studierte sie - ebenfalls in Tartu - Wirtschaftswissenschaften. 2001 beendete sie dieses Studium mit dem akademischen Grad Master of Business Administration (MBA).

Wirken

Berufliche KarriereIhre Berufslaufbahn begann K. 1994 beim Telekommunikationskonzern Eesti Telefon. 1997 wechselte sie zur estnischen Bank Hoiupank, ab 1998 arbeitete sie als Projektleiterin beim Nachfolgeunternehmen Hansapank.

1999 berief sie der damalige Ministerpräsident Estlands, Mart Laar von der Vaterlands-Union, zu seiner wirtschaftspolitischen Beraterin. K. trat 2001 der Vaterlands-Union bei (heute Vaterlands- und Res Publica Union, IRL), der sie bis 2004 angehörte. Im Febr. 2002 wurde K. Abteilungsleiterin beim staatlichen Energiekonzern Eesti Energia, noch im selben Jahr avancierte sie zur Direktorin des zum Konzern gehörenden Elektrizitätswerks ...


Die Biographie von Kersti Kaljulaid ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library