MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Klaus Eichler

deutscher Sportfunktionär
Geburtstag: 11. Oktober 1939 Halle/Saale
Klassifikation: Sportfunktionär
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Präsident des Deutschen Turn- und
Sportbundes von November 1988 bis
Dezember 1989

Internationales Sportarchiv 20/1990 vom 7. Mai 1990 (sw)


Im Zuge der gesellschaftlichen Veränderungen in der DDR trat Klaus Eichler, Präsident des Deutschen Turn- und Sportbundes (DTSB), im Dezember 1989 von seinem Posten zurück. Erst ein Jahr zuvor hatte er das Präsidentenamt von Manfred Ewald übernommen, zog jedoch seinen angekündigten Reformkurs nicht konsequent durch.

Eichler, Sohn einer Arbeiterfamilie, wurde nach seinem Schulbesuch in den Elektrotechnischen Werken Ammendorf zum Chemiefacharbeiter ausgebildet. Er trat 1954 in die Freie Deutsche Jugend (FDJ) ein und war seit 1962 Mitglied der SED. Durch sein Engagement in der FDJ wurde er bald hauptamtlicher Funktionär und war von 1962-65 Erster Sekretär der FDJ-Kreisleitung der Leuna-Werke "Walter Ulbricht". Während dieser Zeit bildete er sich bis 1964 durch ein Studium zum Chemie-Ingenieur weiter, übte diesen Beruf aber praktisch nicht mehr aus. Politische Weiterbildung erhielt er an der Parteihochschule "Karl Marx" beim ZK der SED. Eichler, der verheiratet und Vater zweier Töchter ist, war von 1965-67 hauptberuflicher Jugendfunktionär, arbeitete von 1965-74 als Erster Sekretär ...


Die Biographie von Klaus Eichler ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library