MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Konrad Schily

deutscher Neurologe, Psychiater und Politiker; Präsident der Privatuniversität Witten/Herdecke (1987-1999); FDP; Dr. med.
Geburtstag: 7. November 1937 Bochum
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 29/2010 vom 20. Juli 2010 (la)


Blick in die Presse

Herkunft

Konrad Schily wurde am 7. Nov. 1937 in Bochum geboren. Er war das fünfte und jüngste Kind von Dr. phil. Franz Schily und dessen Frau Elisabeth, geb. Schmuz-Baudiss. Die Eltern waren Anthroposophen. Sch.s Vater hatte Geschichte und alte Sprachen studiert und war als Hüttendirektor in Bochum tätig. Die Mutter, eine Tochter des Leiters der Königlichen Porzellanmanufaktur Berlin, war Geigerin. Sch.s fünf Jahre älterer Bruder Otto Schily ist als Rechtsanwalt und Politiker (SPD-Innenminister 1998-2005) bekanntgeworden.

Ausbildung

Sch. besuchte die Volksschule in Garmisch-Partenkirchen und Bochum (bis 1948), die Graf-Engelbert-Schule (bis 1951) sowie die Rudolf-Steiner-Schule in Wuppertal, an der er im Frühjahr 1957 sein Abitur ablegte. Danach absolvierte Sch. in Basel ein Studium generale; u. a. bei Karl Jaspers. Ab Herbst 1957 studierte er Medizin an den Universitäten Tübingen und Hamburg. Er schloss 1964 mit dem Staatsexamen ab und promovierte 1967 zum Dr. med. Seine Medizinalassistentenzeit verbrachte er in Frankfurt/M. (Neurologie), Berlin (Chirurgie) und Ebersberg bei München (Innere).

...


Die Biographie von Konrad Schily ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library