MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Lilia Ignatowa

bulgarische Sportgymnastin
Geburtstag: 17. Mai 1965 Sofia
Klassifikation: Rhythm. Sportgymnastik
Nation: Bulgarien
Erfolge/Funktion: 6x Weltmeisterin
7x Europameisterin
2x Weltpokalsiegerin

Internationales Sportarchiv 01/1988 vom 28. Dezember 1987


Bei den diesjährigen Weltmeisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik hoffte man vergebens auf das Auftreten von Lilia Ignatowa. Hatte sie sich 1984 und 1985 überreden lassen, doch noch ein Jahr weiterzumachen, so blieb sie jetzt bei ihrem Ende 1986 gefaßten Beschluß, dem Wettkampfsport endgültig ade zu sagen. Unter rein sportlichen Gesichtspunkten lag sie mit ihrer Entscheidung sicherlich nicht falsch, gegen Nachfolgerin Panowa hätte sie wohl kaum Chancen besessen, dennoch wird ihr Abgang von manchem Freund der Sportgymnastik bedauert. Sie besaß die Ausstrahlung, die bei aller sportlichen Brillanz viele ihrer Nachfolgerinnen vermissen lassen. Nicht umsonst wurde die Bulgarin bei ihrem letzten Wettkampf in Tokio von den dortigen Zuschauern zur schönsten Teilnehmerin gewählt.

Lilia Ignatowa stammt aus der bulgarischen Hauptstadt Sofia. Hier lebt sie noch heute. Seit ihrer Zugehörigkeit zur Weltspitze wurde sie von der früheren Spitzengymnastin Neschka Robewa trainiert. Auch nach ihrem Rücktritt pflegt sie weiterhin ein enges Verhältnis zum Sport. In ihrer Heimatstadt studiert sie Sportwissenschaften. Als Berufsziel schwebt ihr nicht überraschend die Trainerlaufbahn vor. Eine Tätigkeit als Schauspielerin scheint aber auch ...


Die Biographie von Lilia Ignatowa ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library