MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ludwig Dehio

deutscher Historiker und Universitätslehrer; Dr. phil.
Geburtstag: 25. August 1888 Königsberg/Pr.
Todestag: 24. November 1963 Marburg/Lahn
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 03/1964 vom 6. Januar 1964


Blick in die Presse

Wirken

Ludwig Dehio, ev., wurde am 25. Aug. 1888 als Sohn des berühmten Kunsthistorikers Georg D. in Königsberg i. Pr. geboren. Er besuchte in Königsberg das Gymnasium und studierte dann Philosophie, Philologie und Geschichtswissenschaft. Nach der Promotion zum Dr. phil. und mehrjähriger Assistentenzeit, war er am Staatsarchiv in Berlin und späterhin als Staatsarchivrat am Geheimen Staatsarchiv daselbst tätig. Nach Verlegung des Archivs von Berlin nach Hessen war D. von 1945-1954 als Direktor des Staatsarchivs in Marburg tätig. Auch die Gründung der Archivschule in Marburg geht auf seine Initiative zurück. Seit 1946 hatte er an der Universität Marburg eine Honorarprofessur für mittlere und neuere Geschichte inne. Nach dem Kriege hatte D. auch die historische Ausbildung des diplomatischen Nachwuchses der Bundesrepublik übernommen.

Als Staatsarchiv-Rat und Geheimer Archivar in Berlin hatte D. vornehmlich Arbeiten veröffentlicht, die dem Forschungsgebiet des Preußischen Geheimen Staatsarchivs und der Architektur der Schinkel-Zeit gewidmet waren. Weiter veröffentlichte er mehrere Aufsätze über große deutsche Politiker aus der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Nach ...


Die Biographie von Ludwig Dehio ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library