MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Maurizio Cattelan

italienischer Künstler
Geburtstag: 21. September 1960 Padua
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 13/2014 vom 25. März 2014 (ds)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 47/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Maurizio Cattelan wurde am 21. Sept. 1960 in Padua geboren und wuchs dort in sehr einfachen und streng katholischen Verhältnissen auf. Sein Vater war Lkw-Fahrer und die Mutter Putzfrau. Nachdem seine Mutter an Krebs erkrankt war, wohnte C. bei Freunden der Familie und bei Verwandten.

Ausbildung

C. verließ früh die Schule. Zur Kunst fand er, weil die Kunstszene ein "geregeltes Einkommen und attraktive Frauen versprach" (zit. aus art 3/2002). C., der keine Kunstakademie besuchte, entwarf als Autodidakt zunächst antifunktionale Design-Möbel, die ihm eine Einladung zu einer Ausstellung in Mailand einbrachten. Er jobbte zudem als Briefträger, Koch, Gärtner sowie Leichenwäscher im Krankenhaus. 1990 verließ er die Heimatstadt Padua und zog nach Mailand.

Wirken

In seiner ersten Einzelausstellung in Bologna 1989 fanden die Besucher lediglich ein kleines Messingschild "Torno subito" (dt. Komme gleich wieder) vor der leeren Galerie vor. Eine ähnlich negative Performance vollzog C. bei der Gruppenausstellung "Presque Rien" in Mailand, als er seinen Ausstellungsraum leer beließ, aus ...


Die Biographie von Maurizio Cattelan ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library