MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Michael Pappert

deutscher Basketballspieler
Geburtstag: 15. August 1957 Hamburg
Klassifikation: Basketball
Nation: Deutschland
Erfolge/Funktion: über 150 Länderspiele
mehrfacher Deutscher Meister
mehrfacher Deutscher Pokalsieger
Basketballer des Jahres 1981

Internationales Sportarchiv 04/1990 vom 15. Januar 1990 (eb)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 47/1998


"Eine der bedeutendsten Persönlichkeiten, die der bundesdeutsche Basketball jemals erlebt hat" (so DBB-Präsident Manfred Ströher) verabschiedete sich im November 1989 von der Basketballszene. Michael Pappert, elf Jahre lang zum Stamm der DBB-Auswahl zählend und lange Zeit als deren Kapitän fungierend, sagte nach 16jähriger Punktejagd mit dem Spiel seines letzten Klubs Bayer Leverkusen gegen die deutsche Nationalmannschaft seiner Sportart 'Ade'. Pappert hatte die Entwicklung des bundesdeutschen Basketballs entscheidend mitgeprägt, dabei viel zum guten Ruf des Spieles beigetragen und war, wie der Kölner Stadt-Anzeiger schrieb, "einer der ersten deutschen Basketballer, die mit Dynamik, Sprungvermögen und Treffsicherheit anzudeuten vermochten, weshalb diese faszinierende Sportart weltweite Popularität genießt".

Michael Pappert, nach Ansicht von Leverkusens Manager Otto Reintjes der beste deutsche Flügelspieler Ende der siebziger bis Mitte der achtziger Jahre, war mit 2,00 Metern Länge körperlich für einen Basketballer nur Durchschnitt, spielerisch aber einer der ganz Großen. Der gebürtige Hamburger war ein ...


Die Biographie von Michael Pappert ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library