MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Michael Scharang

österreichischer Schriftsteller; Dr. phil.
Geburtstag: 3. Februar 1941 Kapfenberg/Steiermark
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 45/2010 vom 9. November 2010 (mf)


Blick in die Presse

Herkunft

Michael Scharang wurde am 3. Febr. 1941 in Kapfenberg/Steiermark geboren. Er entstammt einer Arbeiterfamilie, der Vater war Schlosser.

Ausbildung

Nach der Gymnasialzeit und dem Militärdienst studierte er ab 1960 an der Universität Wien Theaterwissenschaft, Philosophie und Kunstgeschichte. 1965 promovierte er mit einer Arbeit über die Dramen Robert Musils zum Dr. phil. Noch während des Studiums veröffentlichte Sch. erste literarische und essayistische Arbeiten.

Wirken

Sch. wurde als freier Schriftsteller in Wien berufstätig. Er zählt zu den Autoren einer literarischen Avantgarde in Österreich, die mit ihren Texten Sprach- und Sozialkritik, Medientheorie und Medienpraxis, fiktionale Literaturentwürfe und Faktographie vermittelt. Sch. legte ein vielschichtiges und umfangreiches Werk vor, das Romane, Hörspiele, Dokumentationen, Filme, Essays, Erzählungen und Sprachspiele umfasst. Schon früh bekannte er sich zu einer Literaturtheorie, die den Schriftsteller als sozialverpflichteten Autor versteht, der seine Artikulationsfähigkeit in den Dienst derer zu stellen hat, die zur Sprachlosigkeit verdammt sind. Als "Grandseigneur der österreichischen Linken" bezeichnete ihn einmal Echo (4/2010).

Erste Veröffentlichungen und Filmdrehbücher Einer breiteren Öffentlichkeit wurde Sch. erstmals mit ...


Die Biographie von Michael Scharang ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library