MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Michal Hvorecký

slowakischer Schriftsteller und Journalist
Geburtstag: 29. Dezember 1976 Bratislava
Nation: Slowakei

Internationales Biographisches Archiv 31/2019 vom 30. Juli 2019 (se)


Blick in die Presse

Herkunft

Michal Hvorecký wurde am 29. Dez. 1976 in Bratislava geboren. Er stammt aus einer von der k.u.k.-Tradition geprägten Intellektuellenfamilie; sein Großvater (mit dem deutschen Namen Kirchmayer) war Professor der Volkswirtschaft, sein Vater ist Professor der Informatik, seine Mutter Lehrerin für Schwerhörige.

Ausbildung

H. studierte an der Universität in Nitra Kunstgeschichte und semiotisch orientierte ästhetische Theorie.

Wirken

Schriftstellerisches Debüt mit kulturkritischen EssaysSchon früh begann H., journalistisch und schriftstellerisch zu arbeiten, wobei er sich gelegentlich mit Aushilfsjobs nebenher Geld verdienen musste. In seinem Debüt, dem 1998 veröffentlichten Erzählband "Das starke Reinlichkeitsgefühl" und den 2004 in deutscher Übersetzung erschienenen Essays "Jäger & Sammler", schildert H. in postmodern eingeordnetem Stil die Lebenssituation einer jungen Generation, die sich in einer künstlich anmutenden Welt zwischen Konsumüberfluss und Cyberspace tummelt. Hauptthema sind die Popkultur und ihre Phänomene. "Es ist ein Spiel mit tragischen Folgen für die Akteure der Experimente: Egoismus, sadistische und manische Neigungen, eiskaltes Handeln mit dem Ziel eigener Lustbefriedigung macht aus den Figuren moralische Wüstlinge; ...


Die Biographie von Michal Hvorecký ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library