MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Paul Hoffmann

deutsch-österreichischer Schauspieler und Theaterleiter
Geburtstag: 25. März 1902 Düsseldorf
Todestag: 2. Dezember 1990 Wien
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 04/1991 vom 14. Januar 1991 (st)


Blick in die Presse

Herkunft

Paul Hoffmann war der Sohn eines Bühnenautors und Theaterkritikers. Seine Eltern stammten aus Belgien.

Ausbildung

H. besuchte ein Gymnasium und studierte nach dem Abitur acht Semester Germanistik, Kunstgeschichte und Philosophie. Noch vor Abschluß einer Doktorarbeit über den Burgtheaterdirektor Deinhardtsein wechselte er ohne Schauspielausbildung zum Theater über. Nach einer Studentenaufführung verpflichtete ihn der Würzburger Schauspieldirektor 1924 an seine Bühne.

Wirken

Dem Debüt am Stadttheater in Würzburg folgten kurze Engagements in Aachen (25) und Gera (26). Bereits 1927 wurde er an das Dresdner Schauspielhaus verpflichtet, dem er bis 1946 treu blieb. U.a. glänzte er in Dresden als Mephisto, Hamlet, Jago (Othello), Riccaut (Minna von Barnhelm), Franz Mohr (Räuber) und Don Juan.

Nach Kriegsende kam H., wie viele andere Mitglieder der Staatstheater Dresden (u.a. Erich Ponto), nach Stuttgart, wo er zunächst als Schauspieler wirkte, ab 1950 auch als künstlerischer Leiter und von 1952-57 als Schauspieldirektor. Den letzteren Posten gab er 1957 nach einer Pressekampagne an Günther Lüders ab. Er gehörte zwar weiter dem ...


Die Biographie von Paul Hoffmann ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library