MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Philipp Mohler

deutscher Komponist, Dirigent und Musikpädagoge; Prof.
Geburtstag: 26. November 1908 Kaiserslautern
Todestag: 11. September 1982 Frankfurt/M.
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 52/1982 vom 20. Dezember 1982


Blick in die Presse

Wirken

Philipp Heinrich Mohler, kath., war der Sohn eines Malermeisters aus Kaiserslautern/Pfalz. Er bestand 1928 das Abitur an der Oberrealschule seiner Vaterstadt und studierte 1928-34 Musik an der Universität München, außerdem von 1928-34 an der dortigen Akademie der Tonkunst. Seine Lehrer waren Joseph Haas, Valentin Härtl und H.v. Waltershausen. 1931-34 besuchte er die Meisterklasse für Komposition von Joseph Haas.

1931 legte er sein Akademieexamen ab, 1933 bzw. 1934 bestand er die erste und zweite Staatsprüfung für das höhere Lehramt im Fach Musik.

Von 1933-34 ist M. als Musikerzieher an Schulen in München und Nürnberg tätig gewesen, anschließend war er von 1934-39 Musiklehrer und Musikdirektor in Landau/Pfalz. Ab 1939 lehrte er Musik wieder an einem Nürnberger Gymnasium. 1940 berief ihn die Musikhochschule Stuttgart als Professor für Komposition und als Dirigenten. 1943 erhielt er eine beamtete Professur. Er war in Stuttgart auch Dirigent des Orchestervereins und des Lehrergesangsvereins. Ab 1958 bis zu seiner Emeritierung war er Rektor an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in ...


Die Biographie von Philipp Mohler ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library