MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Prinz Karl Anton Rohan

Schriftsteller und Journalist
Geburtstag: 9. Januar 1898 Schloß Albrechtsburg
Todestag: 17. März 1975 Schloß Albrechtsburg
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 15/1956 vom 2. April 1956


Blick in die Presse

Wirken

Karl Anton (Prinz) Rohan wurde am 9. Jan. 1898 auf Schloss Albrechtsberg bei Loosdorf (Niederösterreich) geboren. Sein Vater, Alain Fürst Rohan, war k.u.k. Kämmerer, Geheimer Rat und erbliches Mitglied des Österreichischen Herrenhauses. Mütterlicherseits war sein Urgrossvater der damalige Ministerpräsident Fürst Auersperg. Seine älteren Vorfahren waren ehedem Herzöge der Bretagne. R. wuchs in Prag auf und besuchte dort das Kleinseitner Gymnasium. Er studierte nach der Reifeprüfung an der dortigen deutschen Universität Rechtswissenschaften und machte den 1. Weltkrieg als Freiwilliger bei der Kavallerie in Russland von 1916-1918 mit.

Hierauf übernahm er das österreichische Stammgut Albrechtsperg und optierte 1919 - durch seine Vorfahren heimatberechtigt in Böhmen - für die österreichische Bundesbürgerschaft.

R. ist seit 1918 viel gereist und widmete sich nach dem Zusammenbruch der Habsburgischen Monarchie ganz dem europäischen Gedanken. 1922 wurde in Wien ein von ihm proponierter Kulturbund geschaffen, eine Bewegung des europäischen Geistes, die im organisatorischen Ausbau 1924 in Paris durch die Konstituierung des Verbandes für kulturelle Zusammenarbeit (Fédération d.Unions intellectuelles) ihren Abschluss fand. Die ...


Die Biographie von Prinz Karl Anton Rohan ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library