MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Rainer Pottel

deutscher Leichtathlet (Zehnkampf) und Leichtathletiktrainer
Geburtstag: 29. August 1953 Berlin-Ost
Klassifikation: Mehrkampf (Leichtathletik)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: Europapokalsieger
1981 im Zehnkampf

Internationales Sportarchiv 21/1982 vom 17. Mai 1982
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 27/2017


Vielseitigkeit ist Trumpf bei Rainer Pottel, 1981 Weltjahresbester im Zehnkampf. Der DDR-Meister erprobte sich in mehreren leichtathletischen Disziplinen, ehe er sich ganz dem Zehnkampf verschrieb.

Rainer Pottel ist geborener Berliner. Der 28jährige lebt auch heute noch in seiner Heimatstadt, wo er auch geheiratet hat. Der Sportstudent ist 1,85 m groß und 81 kg schwer. Pottel trainiert beim TSC (Ost-)Berlin unter Werner Willamowski, der ihn vor einem guten Jahrzehnt auch vom Weitsprung zum Zehnkampf brachte. Nach Abschluß seiner sportlichen Laufbahn und seines Studiums möchte Pottel als Trainer arbeiten, besonders auf dem Gebiet des Stabhochsprungs sieht er gute Möglichkeiten.

Laufbahn

Bereits 1968 wurde für den fünfzehnjährigen Rainer Pottel mit 4300 Punkten die erste Mehrkampfleistung notiert. Dennoch lagen seine Interessen auf anderen Gebieten: 1972 sicherte er sich den Titel eines DDR-Juniorenmeisters im 110-m-Hürdenlauf, kam als Spezialist in die Weitsprung-Gruppe seines heutigen Trainers Werner Willamowski.

1974 wurde er erstmals DDR-Meister im Zehnkampf, der Auftakt für viele gute Plazierungen. Nachdem er nach den ...


Die Biographie von Rainer Pottel ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library