MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Richard Vivien

französischer Radsportler (Straße)
Geburtstag: 25. März 1964 Torigni-sur-Vire
Klassifikation: Radsport, Straßenradsport
Nation: Frankreich
Erfolge/Funktion: Rad-Weltmeister 1987
100 Rennsiege

Internationales Sportarchiv 45/1987 vom 26. Oktober 1987


Sensationell gewann der unbekannte Franzose Richard Vivien den Titel des Straßen-Weltmeisters bei den Radamateuren 1987. Der nur 1,62 m große und 55 kg schwere Normanne profitierte von seiner passiven Fahrweise und nutzte die kraftraubende Führungsarbeit seiner Konkurrenten Hartmut Bölts (Dortmund) und Mario Kummer (Erfurt) im Schlußspurt dann aus. Vivien selbst führte keinen einzigen Meter. Der neue Träger des Regenbogentrikots stammt aus Coutaches in der Normandie, dort arbeitet er als Mechaniker. In ersten Interviews nach dem WM-Sieg erklärte er, noch bis zu den Olympischen Spielen 1988 in Seoul Amateur bleiben zu wollen. Es bleibt aber abzuwarten, ob Vivien den lukrativen Angeboten der französischen Profi-Rennställe widerstehen kann.

Laufbahn

Rund 100 Rennsiege notiert Richard Vivien in seiner Erfolgsstatistik, 18mal überquerte er vor der Weltmeisterschaft 1987 den Zielstrich als Erster. Dennoch hatte ihn niemand für die WM in Österreich auf der Rechnung. "An den WMSieg dachte ich vor dem Rennen nicht eine Sekunde. Die gesamte Mannschaft ist überrascht, am meisten mein Trainer", erzählte Vivien nach dem Titelgewinn am Faakersee den Reportern. ...


Die Biographie von Richard Vivien ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library