MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Robert Vittek

slowakischer Fußballspieler
Geburtstag: 1. April 1982 Bratislava
Klassifikation: Fußball
Nation: Slowakei
Erfolge/Funktion: Slowakischer Nationalspieler
Meister 2. Bundesliga 2004

Internationales Sportarchiv 38/2006 vom 23. September 2006 (br)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 35/2019


Der Fußballer Robert Vittek gilt als Jahrhunderttalent in der Slowakei. Bereits im Alter von 16 Jahren hatte Vittek, damals Nachwuchsstürmer bei Slovan Bratislava, ein Angebot von Real Madrid vorliegen, der Wechsel scheiterte jedoch an einer Kreuzbandverletzung des Spielers. Auf Grund finanzieller Schwierigkeiten des slowakischen Klubs konnte der Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg Vittek im Sommer 2003 ausleihen. Gemeinsam mit seinem Landsmann Marek Mintal hatte Vittek großen Anteil am Aufstieg des "Clubs" in die erste Liga. Nach einer ansprechenden ersten Spielzeit in Deutschlands höchster Liga fiel der Stürmer in der Hinrunde 2005/06 in ein tiefes Loch. Erst der neue Nürnberger Trainer Hans Meyer holte den sensiblen Slowaken wieder heraus. Vittek erzielte 16 Treffer in der Rückrunde und hatte großen Anteil am Klassenerhalt der Franken.

Laufbahn

Robert Vittek ist eher durch Zufall in die Bundesliga gekommen. Als der ehemalige Trainer des 1. FC Nürnberg, Wolfgang Wolf, mit seinem Autohändler Peter Hammer telefonierte, der gerade in der Slowakei weilte, sagte ...


Die Biographie von Robert Vittek ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library