MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Robert Zollitsch

Robert Zollitsch

deutscher katholischer Theologe; Erzbischof von Freiburg (2003-2013); Dr. theol.
Geburtstag: 9. August 1938 Filipovo (Jugoslawien/heute Serbien)
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 15/2014 vom 8. April 2014 (fl)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 41/2014


Blick in die Presse

Herkunft

Robert Zollitsch wurde am 9. Aug. 1938 als "Volksdeutscher" (Donauschwabe) und jüngster von drei Brüdern in Filipovo (Philippsdorf/Jugoslawien, heute Bački Gračak/Serbien) geboren. 1944 wurde sein Bruder Josef von der Jugoslawischen Volksbefreiungsarmee getötet, er selbst überlebte das kommunistische Todeslager Gakovo. 1946 floh die Familie nach Deutschland, wo sie in Oberschüpf (Lkr. Tauberbischofsheim) und ab 1953 in Mannheim-Rheinau eine neue Heimat fand.

Ausbildung

Nach dem Abitur in Tauberbischofsheim studierte Z. 1960-1964 als Priesteramtskandidat Katholische Theologie an den Universitäten Freiburg und München. Nach Abschluss der pastoral-praktischen Ausbildung im Priesterseminar St. Peter im Schwarzwald empfing er am 27. Mai 1965 im Freiburger Münster von Erzbischof Hermann Schäufele die Priesterweihe. 1974 wurde Z. mit einer Dissertation zum Thema "Amt und Funktion des Priesters in den ersten zwei Jahrhunderten" an der Universität Freiburg zum Dr. theol. promoviert.

Wirken

Wechselnde kirchliche TätigkeitenNach der Weihe war Z. zunächst als Kaplan in Mannheim und Buchen ...


Die Biographie von Robert Zollitsch ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library