MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Stefan Dörflinger

Schweizer Motorradrennfahrer
Geburtstag: 23. Dezember 1948 Nagold (Deutschland)
Klassifikation: Motorradsport
Nation: Schweiz
Erfolge/Funktion: Weltmeister 1982 und 1983 (50 ccm)
Weltmeister 1984 und 1985 (80 ccm)
18 Grand-Prix-Siege

Internationales Sportarchiv 21/1990 vom 14. Mai 1990 (ku)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 05/2019


Stefan Dörflinger ist der erfolgreichste Schweizer Solo-Motorradrennfahrer aller Zeiten. Zwischen 1982 und 1985 wurde er als erster Pilot viermal in Folge Weltmeister in den jeweils kleinsten Hubraumklassen. Heute zählt der Rennfahrer zu den Senioren der Grand-Prix-Szene. Daß er jedoch noch nicht zum alten Eisen gehört bewies Dörflinger 1989 mit dem Gewinn der Vize-Weltmeisterschaft in der Kategorie bis 80 ccm. Stefan Dörflinger gilt als Spezialist für leichte Motorräder. Seine Fahrweise basiert auf den Gesetzen des alpinen Skisports. "Ich vergleiche die 80er-Rennen mit dem Riesenslalom. Bei den Achtzigern ist es wichtig, die Kurven in sauberen Bögen zu fahren, damit man den Schwung auf die Geraden mitnimmt", sagt der Wahl-Schweizer. Dörflinger gilt als einer der letzten Ästheten und Künstler im Motorradrennsport. Die draufgängerische Fahrweise vieler junger Konkurrenten und die zunehmenden Rangeleien auf der Rennpiste machen es dem sensiblen Techniker schwer, sich mit seinen Qualitäten durchzusetzen.

Durch den Wegfall der Kategorie bis ...


Die Biographie von Stefan Dörflinger ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library