MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Pop

The Dø

finnisch-französisches Duo
Gründung: 2007
Klassifikation: Pop (allgemein), Chanson
Nation: Finnland, Frankreich

Pop-Archiv International 08/2015 vom 11. August 2015 (Kai Florian Becker)


Einordnung: Ohne große Werbemaschinerie im Rücken gelang 2008 dem finnisch-französischen Duo THE DØ mit seinem Debütalbum "A Mouthful" der Sprung an die Spitze der französischen Charts. Und nach Frankreich wollten THE DØ langsam, aber sicher auch den Rest der Welt erobern. Hier und da gelang ihnen das auch.

Anfänge: Der Franzose Dan Levy (geb. am 14. Juni 1976) arbeitete als Filmmusikkomponist, bevor er 2007 zusammen mit Olivia Bouyssou Merilahti (geb. 1982) THE DØ gründete. Sie hatten sich bei den Arbeiten an der Filmmusik zu "Das Imperium der Wölfe" ("L'Empire Des Loups", 2005, m. Jean Reno) kennengelernt. Danach wirkten sie gemeinsam an der Filmmusik zu "The Passenger" (2006, m. Yusuke Iseya und Gabrielle Lazure) und "Camping Sauvage" (2006, m. Denis Lavant) mit.

Merilahti, deren Mutter Finnin und deren Vater Franzose ist, studierte klassische Musik. Als THE DØ – der Name setzt sich jeweils aus dem ersten Buchstaben der Vornamen zusammen - widmeten sich die beiden fortan einem eklektischen ...


Die Biographie von The Dø ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library