MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Tibor Klampár

ungarischer Tischtennisspieler
Geburtstag: 30. April 1953 Budapest
Klassifikation: Tischtennis
Nation: Ungarn
Erfolge/Funktion: Weltmeister 1971, 1979
Europameister 1974, 1978, 1982
(jeweils Doppel u. Mannschaft)

Internationales Sportarchiv 10/2003 vom 24. Februar 2003 (rl)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 40/2015


Im April 1989 verabschiedete sich bei der WM in Dortmund mit dem Ungarn Tibor Klampár einer der ganz Großen des Tischtennis von der internationalen Bühne. Zusammen mit seinen Landsleuten Istvan Jonyer und Gabor Gergely bildete Klampár ein legendäres Trio, das seit Beginn der 70er Jahre das Welttischtennis mitbeherrscht hatte. Bei Welt- und Europameisterschaften holte er insgesamt sechs bzw. sieben Medaillen. Dabei war der WM-Titel mit dem ungarischen Team 1979 der Höhepunkt. Der einstige "Wunderknabe", von vielen Experten als "gottbegnadetes" Talent bezeichnet, war der Stolz des ungarischen Tischtennis, galt aber gleichzeitig in seinen jungen Jahren als das "Enfant terrible" der Szene.

Laufbahn

Tibor Klampár kam über seinen älteren Bruder mit acht Jahren zum Tischtennis. Schon früh spielte er sich in die internationalen Schlagzeilen. Nach dem Gewinn der Schülereuropameisterschaft 1966 stand das Talent bereits mit 15 Jahren im ungarischen Nationalteam und nahm 1969 in München an seiner ersten Weltmeisterschaft teil. ...


Die Biographie von Tibor Klampár ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library