MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Ulrich Schreck

deutscher Fechter und Fechttrainer (Florett)
Geburtstag: 11. März 1962 Tauberbischofsheim
Klassifikation: Fechten
Nation: Deutschland
Erfolge/Funktion: Olympiasieger (Mannschaft) 1992
Olympiazweiter (Mannschaft) 1988
Mannschaftsweltmeister 1987
3 x Mannschaftsvizeweltmeister

Internationales Sportarchiv 26/2011 vom 28. Juni 2011 (lw)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 33/2012


Der 1,87 m große Ulrich, genannt Uli, Schreck war einer der besten Florettfechter seiner Zeit. Nach der Silbermedaille 1988 bei den Olympischen Spielen in Seoul mit der Mannschaft gewann er 1992 in Barcelona Gold. Ein WM-Titel sowie insgesamt drei Silbermedaillen bei Weltmeisterschaften runden eine herausragende Karriere ab. Schon während seiner aktiven Laufbahn stellte er die Weichen für eine erfolgreiche Zeit als Trainer direkt im Anschluss. Den entscheidenden Anstoß dafür bekam er von Emil Beck, der deutschen Fecht-Ikone: "Als ich nicht wusste, was ich tun sollte und viele Flausen im Kopf hatte, hat er mich gefragt, ob ich den Trainerschein machen will" (Fechtsport, Nr. 6/04). So dankbar er ihm auch war, aushalten konnte er es mit ihm als Chef nicht. "Unter Emil zu arbeiten, war schwierig. Ich habe gemerkt, dass ich als Trainer in Tauberbischofsheim keine Zukunft habe" (ebd.), so Schreck, der dann nach Bonn wechselte.

Laufbahn

Beim FC Tauberbischofsheim begann ...


Die Biographie von Ulrich Schreck ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library