MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Walter Erich Schäfer

Theaterintendant und Schriftsteller; Prof., Dr.phil.
Geburtstag: 16. März 1901 Hemmingen bei Leonberg
Todestag: 28. Dezember 1981 Stuttgart
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 23/1982 vom 31. Mai 1982


Blick in die Presse

Wirken

Walter Erich Schäfer war der Sohn eines Gutsbesitzers. Er besuchte das Karlsgymnasium in Stuttgart und studierte dann auf Wunsch des Vaters zunächst Landwirtschaft an der Hochschule in Hohenheim. Er wechselte jedoch bald zur Universität Tübingen, wo er Philosophie und Kunstgeschichte studierte und 1926 mit einem religionsgeschichtlichen Thema zum Dr.phil. promovierte. Schon als Gymnasiast hatte er den Wunsch, für das Theater zu wirken. Als Student tat er einen ersten Schritt mit einem ägyptischen Königsdrama "Echnaton". Als Dozent für Theatergeschichte und Literatur bewarb er sich 1923 um den Posten des Dramaturgen am württembergischen Staatsschauspielhaus in Stuttgart, den er dann bis zum Jahre 1933 behielt.

Daneben schrieb Sch. die Novellenbände "Letzte Wandlung" (1928 bei Engelhorn, Stuttgart) und "Die 12 Stunden Gottes" sowie für die Bühne "Richter Feuerbach" (28; Urauff. Nürnberg), "Der 18. Oktober" (32; Urauff. Berlin), "Schwarzmann und die Magd" (33; Urauff. Stuttgart).

Als Sch. bei Gauleiter Murr in Ungnade fiel, ...


Die Biographie von Walter Erich Schäfer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library