MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Walter Kappacher

Walter Kappacher

österreichischer Schriftsteller
Geburtstag: 24. Oktober 1938 Salzburg
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 08/2016 vom 23. Februar 2016 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 43/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Walter Kappacher wurde am 24. Okt. 1938 in Salzburg geboren.

Ausbildung

Bis 1953 besuchte er die Volks- und Hauptschule. Anschließend folgten Lehr- und Gesellenjahre als Kfz-Mechaniker. Nach dem Militärdienst 1957 und einem Intermezzo als Milchmann in der Schweiz 1958 besuchte er 1960 ein Jahr lang in München eine Schauspielschule. Ab 1961 war K. u. a. als Reisebüro-Kaufmann in Salzburg und Berlin tätig, bis er sich 1978 entschied, als freier Schriftsteller zu arbeiten.

Wirken

Der in der österreichischen Gegenwartsliteratur als Einzelgänger geltende K. fand den thematischen Schwerpunkt seines Werkes im Bereich der Alltags- und Berufswelt des Durchschnittsbürgers und dessen Möglichkeiten, positive Lebensformen jenseits der Zwänge des Alltags zu erkennen. Dabei folgt K. jedoch keinen gängigen politisch-ideologischen Mustern und stellt die Arbeitswelt nie ausschließlich negativ dar. Letztendlich behalten seine Figuren die Gestaltungsfreiheit über ihr Leben bei sich. "Kappachers Prosa zeichnet etwas unbändig Eigensinniges aus. Figuren, die er so ernst nimmt, dass ihn deren Entwicklung interessiert, führt er bedächtig aus der Gesellschaft und stößt sie ...


Die Biographie von Walter Kappacher ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library