MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Wolfgang Fortner

deutscher Komponist, Musikpädagoge und Dirigent; Prof.
Geburtstag: 12. Oktober 1907 Leipzig
Todestag: 5. September 1987 Heidelberg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 45/1987 vom 26. Oktober 1987


Blick in die Presse

Wirken

Wolfgang Fortner, ev., studierte von 1927 bis 1931 am Konservatorium und der Universität seiner Vaterstadt Leipzig Musik. Karl Straube unterwies ihn im Orgelspiel. In Komposition war er Schüler Grabners und in Musikwissenschaft von Kroyer. Ab 1931 lehrte er Theorie und Komposition am Evangelischen Kirchenmusikalischen Institut der Badischen Landeskirche in Heidelberg.

Bereits 1928 stellte sich F. mit vier "Marianischen Antiphonen" für Soli, Chor und Orchester als Komponist vor. Wenn diese Erstlingsarbeit auch noch starke Beeinflussung durch Bach merken ließ, so verriet sie dennoch schon die tiefe eigenständige Veranlagung des jungen Komponisten. Sein nächstes Werk "Fragment Maria" für Sopran und acht Instrumente (29) war eine Kammerkantate, die die Strenge Bachscher Vielstimmigkeit technisch und klanglich bewußt auf karge und herbe Härte vereinfachte; 1930 entstanden die "Sweelinck-Suite" für Orchester und das Schulspiel "Cress ertrinkt". Es folgten die 1930 entstandene und Günter Ramin gewidmete "Toccata und Fuge für Orgel und Streichorchester" und die im gleichen ...


Die Biographie von Wolfgang Fortner ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library