MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Wotan Wilke Möhring

Wotan Wilke Möhring

deutscher Schauspieler
Geburtstag: 23. Mai 1967 Detmold
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 25/2015 vom 16. Juni 2015 (re)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 46/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Wotan Wilke Möhring wurde am 23. Mai 1967 in Detmold geboren. Als Sohn eines Armee-Offiziers und einer Lehrerin wuchs er zusammen mit seinen drei Geschwistern, den Brüdern Hauke und Sönke und seiner Schwester Wiebke, in Herne auf.

Ausbildung

M. besuchte die Waldorfschule. Nach seiner schulischen Laufbahn verpflichtete sich der damalige Punker M. als Fallschirmspringer bei der Bundeswehr. Nach einer Ausbildung zum Elektriker ging M. nach Berlin, wo er u. a. als Besitzer eines Musikclubs, als Türsteher, als Maler und als Model tätig war. Er studierte Wirtschaftskommunikation an der Akademie der Künste in Berlin und war Mitbegründer zweier Bands: Red Lotus und DAF/DOS. Zusammen mit DAF-Sänger Gabi Delgado López veröffentlichte M. 1996 die Single "Ich glaub, ich fick dich später", zwei weitere Alben folgten. Außerdem besuchte M. Schauspiel-Workshops in Köln und Los Angeles und lebte zwei Jahre in New York.

Wirken

Schauspielerische AnfängeSein Film-Debüt hatte der Quereinsteiger M. 1997 im Alter von 30 Jahren mit einer Nebenrolle ...


Die Biographie von Wotan Wilke Möhring ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library