MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Alexander Barta

deutscher Eishockeyspieler
Geburtstag: 2. Februar 1983 Berlin
Klassifikation: Eishockey
Nation: Deutschland - Bundesrepublik
Erfolge/Funktion: WM-Halbfinalist 2010
Deutscher Meister 2005

Internationales Sportarchiv 42/2021 vom 19. Oktober 2021 (ph)


Alexander Barta gelang in der Saison 2001/02 bei seinem Heimatverein Eisbären Berlin der Sprung in die höchste deutsche Spielklasse im Eishockey. Nach dem Gewinn des deutschen Meistertitels 2005 wechselte er zum DEL-Konkurrenten Hamburg Freezers. Es folgte ein zweijähriger Abstecher nach Schweden, bevor er 2013 in die DEL zurückkehrte. Nach Stationen beim EHC München und dem ERC Ingolstadt schloss sich Barta, laut Münchner Merkur (21.8.2014) ein "spielstarker, erfahrener Mittelstürmer", 2016 der Düsseldorfer EG an. Der frühere Nationalspieler (153 Länderspiele) stieg 2018 bei der DEG zum Mannschaftskapitän auf und gehörte im Sommer 2020 zu einer Gruppe erfahrener DEL-Spieler, die die Gründung der Spielergewerkschaft "Spielervereinigung Eishockey" (SVE) in die Wege leitete.

Laufbahn

Erfahrungen sammeln beim Zweitligisten Das Schlittschuhlaufen lernte Alexander Barta Ende der 1980er Jahre zusammen mit seinem drei Jahre älteren Bruder Björn bei seinem Vater, der als Übungsleiter beim Berliner Schlittschuhclub tätig war. 1991 wechselten die drei Bartas zum EHC Eisbären in den Ostteil der Stadt, der Vater als Trainer, die Jungs als ...


Die Biographie von Alexander Barta ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library