MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Alfred Schickel

deutscher Historiker und Publizist; Dr. phil.
Geburtstag: 18. Juni 1933 Aussig/Böhmen
Todestag: 30. September 2015 Kipfenberg
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 02/1993 vom 4. Januar 1993
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 40/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Alfred Schickel, röm.-kath., wurde am 18. Juni 1933 als Landwirtssohn in Aussig an der Elbe (heute Usti n. L.) in Böhmen (heute CSR) geboren.

Ausbildung

Sch. besuchte nach der Vertreibung der Familie 1946 aus dem Sudetenland das Jesuitenkolleg in St. Blasien/Schwarzwald, an dem er 1954 Abitur machte. Von 1954 bis 1960 studierte er Geschichte und Philosophie an der Universität München. 1966 wurde Sch. bei Siegfried Lauffer mit einer Arbeit über römische Rechtsgeschichte promoviert.

Wirken

Nach Abschluss des Studiums arbeitete Sch. ab 1960 als Studienpräfekt am Konvikt Studienseminar St. Canisius in Ingolstadt, ab 1962 als Schulhistoriker an den Gnadenthal-Schulen Ingolstadt. 1974 wurde er zum Direktor des dortigen Katholischen Stadtbildungswerkes berufen. Ab 1981 leitete Sch. die mit dem Erlanger Historiker Hellmut Diwald gegründete Zeitgeschichtliche Forschungsstelle Ingolstadt (ZFI), ein wegen seiner rechtskonservativen Orientierung umstrittenes Institut. Daneben war Sch. Publizist und freier Mitarbeiter von Hörfunk, Fernsehen, Zeitschriften und Zeitungen (u. a. FAZ, Bayernkurier, Mut, Criticon).

Sch. galt als ...


Die Biographie von Alfred Schickel ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library