MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Andreas Seifert

österreichischer Unternehmer; XXXLutz; Dr.
Geburtstag: 24. Oktober 1954
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 45/2018 vom 6. November 2018 (kg)


Blick in die Presse

Herkunft

Andreas Seifert wurde am 24. Okt. 1954 als Sohn des aus Wien stammenden Rechtsanwalts Dr. Richard Seifert und dessen Frau Gertrude (geb. Lutz), Tochter des Gemeindearztes von Haag, geboren.

Ausbildung

S. studierte Jura und ist promoviert.

Wirken

Das Familienunternehmen LutzIm Okt. 1945 gründeten S.s Eltern in Haag am Hausruck bei Wels (Oberösterreich) ein Unternehmen für die Produktion und den Vertrieb für Handwerkskunst, das mit der Fertigung von bemalten Spanschachteln, Bauernmöbeln, Puppenhäuser u. ä. begann. Ab 1973 startete der Betrieb, noch unter dem Geburtsnamen der Mutter Lutz firmierend, seine Expansion.

An der Spitze von XXXLutzNachdem S. und sein fünf Jahre älterer Bruder Richard († 2017) die Geschäftsführung übernommen hatten, entwickelten sie das Unternehmen zu einem der größten Möbeleinzelhändler der Welt. Während S. zunächst für den SB-Bereich zuständig war, managte sein Bruder Richard die Einrichtungshäuser. 1999 benannte sich der Möbelriese in XXXLutz um - angepasst an die in der Mode üblichen Größenangaben - eine Übergröße (vgl. SZ, 16.8.2007). Ein riesiger 30 Meter hoher Roter Stuhl (in Österreich als Sessel bezeichnet), ...


Die Biographie von Andreas Seifert ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library