MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Anja Kruse

Anja Kruse

deutsche Schauspielerin
Geburtstag: 5. August 1956 Essen
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 26/2021 vom 29. Juni 2021 (ds)


Blick in die Presse

Herkunft

Anja Kruse wurde am 5. Aug. 1956 als Tochter eines technischen Zeichners in Essen geboren und wuchs auch dort auf.

Ausbildung

Früh am Schauspielberuf interessiert, spielte sie schon als Fünfzehnjährige in einer Laienspielgruppe mit. An der Folkwang-Schule in Essen absolvierte sie schließlich eine Schauspielausbildung, die sie durch eine Musicalausbildung ergänzte. Noch vor der Abschlussprüfung erhielt sie 1979 ein erstes Engagement an den Städtischen Bühnen in Münster/Westfalen.

Wirken

TheaterVon 1979 bis 1980 spielte K. an den Städtischen Bühnen in Münster, gefolgt von einem Engagement bis 1983 am Thalia Theater in Hamburg. 1984 trat sie im Berliner Theater des Westens auf, dort sah man sie u. a. als Luise in Schillers "Kabale und Liebe", als Viola in Shakespeares "Was ihr wollt" und als Bianca in "Weiße Ehe". Seit 1984 arbeitete sie als freie Schauspielerin. 1985/1986 ging sie mit Ibsens "Nora" auf Theatertournee, 1988 mit "Geschichten aus dem Wienerwald" und 1989 mit Arthur Millers "Nach ...


Die Biographie von Anja Kruse ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library