MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Sport

Anschelika Sidorowa

russische Leichtathletin (Stabhochsprung)
Geburtstag: 28. Juni 1991 Moskau
Klassifikation: Leichtathletik
Erfolge/Funktion: Weltmeisterin 2019
Hallen-Vizeweltmeisterin 2014, 2018
Europameisterin 2014
Hallen-Europameisterin 2015, 2019
Siegerin Continental Cup 2018

Internationales Sportarchiv 31/2020 vom 28. Juli 2020 (st)


Zwischen persönlichen Erfolgen und Sperren als Mitglied der russischen Nationalmannschaft bewegt sich die Karriere der Stabhochspringerin Anschelika Sidorowa. Als Weltmeisterin 2019, Europameisterin 2014, Continental-Cup-Siegerin 2018 sowie je zweifache Hallen-Europameisterin und Hallen-Vizeweltmeisterin gehört sie zu den weltbesten Athletinnen ihrer Disziplin. Andererseits war ihr aufgrund ihrer Staatsangehörigkeit nach den Beschlüssen des Internationalen Leichtathletikverbandes wegen wiederholter Dopingskandale in Russland die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2016 sowie den Europameisterschaften 2016 und 2018 untersagt. Mit viel Engagement kämpfte Sidorowa deshalb um eine Zulassung zu den Olympischen Spielen 2020, die später infolge der Corona-Pandemie auf das Jahr 2021 verschoben wurden.

Laufbahn

Stabhochsprungstart mit 15 Jahren Ihre ersten Wettkämpfe bestritt Anschelika Sidorowa im Turnen. Die frühe Ausbildung war Grundlage ihrer späteren Karriere als Stabartistin mit exzellenter Technik und Präzision in der Ausführung. Mit dem Stabhochsprung begann sie als 15-Jährige. Im Winter 2007 belegte sie Rang sieben mit 3,60 m bei den russischen U18-Meisterschaften in ihrer Heimatstadt Moskau. Ein Jahr später nahm sie in der Halle an Landesmeisterschaften ...


Die Biographie von Anschelika Sidorowa ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library