MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Arno Klönne

deutscher Soziologe; Prof. em.; Dr. phil.
Geburtstag: 4. Mai 1931 Bochum
Todestag: 4. Juni 2015 Paderborn
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 11/2005 vom 19. März 2005 (la)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 23/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Arno Klönne, röm.-kath., wurde am 4. Mai 1931 in Bochum geboren. Die Eltern waren Lehrer, der Vater aktiv in der Zentrumspartei.

Ausbildung

K. machte 1951 das Abitur am altsprachlichen Gymnasium in Paderborn und studierte danach Sozialwissenschaften an den Universitäten Köln und Marburg. 1955 promovierte er bei Prof. Wolfgang Abendroth in Marburg zum Dr. phil.

Wirken

Zunächst betätigte sich K. als Dezernent für Jugendpflege beim Land Hessen (1957-61) und arbeitete danach von 1962 bis 1969 als wissenschaftlicher Assistent für Soziologie an der Universität Münster. 1969 erhielt er eine Professur. Von 1978 bis zu seiner Pensionierung 1996 war K. Professor für Soziologie an der Universität - Gesamthochschule Paderborn.

In den 1960er Jahren engagierte sich K. als einer der Sprecher der "Ostermarsch-Kampagne" für Demokratie und Abrüstung und als Herausgeber der Zeitschrift "pläne". Er wurde Mitglied der SPD und der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und beteiligte sich an der Gründung ...


Die Biographie von Arno Klönne ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library